• Twitter-Symbol
  • Facebook-Symbol
  • YouTube-Symbol
  • Xing-Symbol
  • LinkedIn-Symbol
  • Skype-Symbol
  • RSS-Symbol
18.02.2012 Allgemein Von: Christian Müller 2 Kommentare

Digitale Bildung – Papierbuch vs. E-Book #Infografik

Apple hat mit seinen Textbooks meiner Meinung nach zwar nicht die optimale Lösung für digitale Lehrbücher vorgestellt, bestätigt jedoch eine generelle Entwicklung: Lehrbücher und -materialien werden immer mehr digital. Das bietet viele sinnvolle Möglichkeiten, wirft aber auch die Frage nach den eingesetzten Lesegeräten und den Kosten dieser Veränderung auf. Dabei spielen wirklich viele Faktoren eine Rolle, denn neben den Geräten müssen auch Dateiformate, Lizenzmodelle, Verteilungsmöglichkeiten, die Bedienung der Geräte, möglicherweise benötigter Internetzugang, digitale Notizen und viele weiter Punkte bedacht werden. Die Seite Online Universities hat die Gegenüberstellung von Papierbüchern und E-Books in einer Infografik verpackt.

Die Infografik deckt die wichtigsten Aspekte ab und stellt diese übersichtlich dar. Klar, sie bezieht sich auf das amerikanische Bildungssystem, doch die Vor- und Nachteile sind für deutsche Universitäten und Hochschulen die gleichen. Persönlich gehe ich davon aus, dass die digitale Veränderung in den nächsten Jahren auch im deutschen Bildungssystem noch deutlicher spürbar werden. Erste Ansätze sind bereits vorhanden und ich bin sehr gespannt, wo die Reise hingeht.

Porträt Christian Müller

Christian Müller

Twitter-Symbol Facebook-Symbol YouTube-Symbol Soundcloud-Symbol Xing-Symbol LinkedIn-Symbol Skype-Symbol

Christian unterstützt als Kommunikationsberater Soziale Einrichtungen, Bildungsträger, KMU und Start Ups auf dem Weg in die digitale Kommunikation. Mit seinen Kunden entwickelt er Kommunikationsstrategien, schult Mitarbeiter und hilft dabei, die nötige Kompetenz inhouse aufzubauen. Das Ziel: Die individuell wichtigen Menschen zu erreichen, Gespräche zu initiieren und tragfähige (Kunden) Beziehungen aufzubauen.

Kommentare zu diesem Artikel

Emmerich  |   1. März 2012 um 17:00 Uhr

Hallo,
ich bin eigentlich eher durch Zufall auf Ihre Seite gekommen. Nachdem ich mich ein wenig durchgelesen habe, muss ich sagen Ihre Seite gefällt mir sehr. Ich werde in Zukunft öfters mal vorbei schauen!

Viele Grüße aus Sinsheim

[…] bin, habe ich bereits mehrfach geschrieben. Tatsächlich ist bei mir fast jedes neu erworbene Buch inzwischen elektronisch, es gibt nur noch wenige Werke, die ich – zusätzlich zum E-Book […]

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfeld / ** Wird nicht veröffentlicht!

 
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an cm@sozial-pr.net widerrufen.