• Snapchat-Symbol
  • Twitter-Symbol
  • Facebook-Symbol
  • Google+-Symbol
  • YouTube-Symbol
  • Soundcloud-Symbol
  • Xing-Symbol
  • LinkedIn-Symbol
  • Skype-Symbol
  • RSS-Symbol
12.06.2017 Lebenskarriere Von: Christian Müller 0 Kommentare

VERÄNDERE DIE WELT… SCHRITT FÜR SCHRITT

Inspirationsquellen

Du kannst du Welt vielleicht nicht retten, doch Du kannst sie verändern. Damit meine ich ausdrücklich nicht, dass Du Dich für alles verantwortlich fühlen und Dich um jedes Problem kümmern sollst.

In diese Fall treten meiner Erfahrung nach vor allem Menschen mit hoher Empathie und hohem Verantwortungsgefühl. Und es macht viele kaputt.

Doch es gibt etwas zwischen „Ich muss die Welt retten“ und „Mir ist alles egal“. Du kannst die Welt verändern, Schritt für Schritt. Wie? In dem Du Deiner Lebenskarriere konsequent folgst. In dem Du Deine Werte lebst, achtsam und empathisch auf Menschen zugehst und dort etwas tust, wo Du wirklich Wirkung erzielen kannst.

Manchmal fühlt sich das vielleicht nach kleinen, unbedeutenden und unwichtigen Schritten und Veränderungen an. Doch das stimmt nicht.

Cogs

The divide between the powerful and the powerless has never been greater. And in these challenging times, we need to realise that if we want to change the world, we need to change the way it works. At AIME, we do just that, using mentoring to make the education system fairer and more inclusive for all. Because educated kids can pull themselves from poverty, and start to break the cycle of inequality. Already we’ve empowered tens of thousands of kids to change the course of their lives. But it’s not enough and we’re not stopping there. Today we officially announce our global launch. We’re releasing #10GoldenTickets for 10 young people around the world to take our model of mentoring to their country. They’ll have the chance to inspire university students to mentor disadvantaged kids and fight for a fairer world. To find out more and become part of the cause, visit: https://aimementoring.com/global #AIMEGoesGlobal#10GoldenTickets#ChangetheWorld

Gepostet von AIME am Dienstag, 6. Juni 2017

 
Im Animationsfilm kommt das auch zum Ausdruck: Verändere die Welt durch Deine Handlung, durch Deine Taten.

Versteh mich nicht falsch: Das ist kein Tschakka-Du-kannst-alles-schaffen-Aufruf. Nein, Du kannst nicht alles schaffen, die Welt nicht retten, nicht alles so gestalten, wie es Deiner Meinung nach sein sollte.

Doch Du kannst Dinge bewegen, Umstände ändern, Menschen helfen und dabei Deine Lebenskarriere weiter entwickeln und Deinen Weg gehen.

Ändere die Welt… Schritt für Schritt und durch Deine Taten im Rahmen Deiner Lebenskarriere. Hab Geduld und bleib dran. Es lohnt sich.

Porträt Christian Müller

Christian Müller

Twitter-Symbol Facebook-Symbol YouTube-Symbol Soundcloud-Symbol Xing-Symbol LinkedIn-Symbol Skype-Symbol

Christian unterstützt als Kommunikationsberater Soziale Einrichtungen, Bildungsträger, KMU und Start Ups auf dem Weg in die digitale Kommunikation. Mit seinen Kunden entwickelt er Kommunikationsstrategien, schult Mitarbeiter und hilft dabei, die nötige Kompetenz inhouse aufzubauen. Das Ziel: Die individuell wichtigen Menschen zu erreichen, Gespräche zu initiieren und tragfähige (Kunden) Beziehungen aufzubauen.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfeld / ** Wird nicht veröffentlicht!

 
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an cm@sozial-pr.net widerrufen.
 
Navigation