• Snapchat-Symbol
  • Twitter-Symbol
  • Facebook-Symbol
  • Google+-Symbol
  • YouTube-Symbol
  • Soundcloud-Symbol
  • Xing-Symbol
  • LinkedIn-Symbol
  • Skype-Symbol
  • RSS-Symbol

Kommunikationsraum: Das Blog

Herzlich willkommen. In meinen Artikeln finden Sie zahlreiche Tipps zur digitalen Kommunikation, Praxisbeispiele aus der Unternehmenskommunikation, der Sozialen Arbeit und dem Bildungsbereich. Wenn Sie nach Wissen und realistisch umsetzbaren Tipps für Ihre Kommunikation suchen, sind Sie hier genau richtig. Viel Spaß beim Lesen.
25. November 2019  |  Soziale Arbeit

New Work – KEIN Mittel gegen den Fachkräftemangel!

New Work wird in letzter Zeit - neben vielen anderen Dingen - auch als Mittel gegen den Fachkräftemangel beschrieben. Auf den ersten Blick nahe liegend, doch mir stellen sich die Nackenhaare auf, wenn ich das lesen. Denn genau betrachtet hat New Work mal exakt GAR NICHTS mit Fachkräftemangel zu tun. Zumindest nicht unmittelbar.
14. November 2019  |  Allgemein

Das Social-Media-Briefing: Martin Fehrensen im Podcast

Bezahlangebote können im Netz nicht funktionieren - so heißt es oft. Martin Fehrensen zeigt mit dem Social-Media-Briefing, dass sogar bezahlte Newsletter funktionieren können. Im Sozialgespräch-Podcast teilt er seine Erfahrungen. Danke Martin!
2. November 2019  |  Kommunikation

Das Ende des Daimler-Blogs: Warum KommunikatorInnen ein Growth Mindset brauchen

Das Daimler-Blog war bei mir und vielen Kolleginnen* festes Beispiel für gut gemachte Corporate Blogs. Nach 12 Jahren ist nun Schluss damit, das Blog endet. Die Gelegenheit für den Blick nach vorn, für ein Growth Mindset. Und nicht für nostalgisches Stehenbleiben.
17. Oktober 2019  |  Kommunikation

Newsletter in Zeiten von Social Media: Mehrwert oder Auslaufmodell?

Welcher Bedeutung haben Newsletter heute noch? Eine spannende Frage, die Christian Müller und ich uns in einer gemeinsamen Diskussion gestellt haben. Da wir keine Antwort gefunden haben, habe ich mich einmal hingesetzt und versucht diese Frage zu beantworten.
10. September 2019  |  Allgemein

WhatsApp im Fokus: Newsletter adé, Werbung willkommen?

Alles neu in “WhatsApp from Facebook”. Ganz so radikal ist es zwar nicht, aber dennoch gibt es so viele Veränderungen und angekündigte Neuerungen, dass ich mich für euch hingesetzt, sie zusammengetragen und mir meine Gedanken dazu gemacht habe. Wir begeben uns auf eine kleine bunte WhatsApp-Reise, die hier und da etwas zwischen innovativ und skurril ist.
19. August 2019  |  Digitalisierung der sozialen Arbeit

Innovation, New Work und Veränderung – es geht auch ohne Revolution

New Work, Arbeit 4.0, Innovation - Schlagworte, die in der Sozialen Arbeit und Wohlfahrt inzwischen gang und gäbe sind. Sie werden meist mit revolutionären Veränderungen, harten Brüchen und radikalen Umstrukturierungen in Verbindung gebracht. Doch das muss nicht sein. 

iPad Pro mit iPad OS als mobiler Computer: Der Beginn eines Praxistests

Nein, das hier wird kein weiterer „Kann das iPad Pro einen Laptop ersetzen?“ Artikel. Und vor allem wird es keine rein theoretische Betrachtung sondern ein ganz praktischer Test. Einer, bei dem deine Erfahrung und Meinung gefragt und willkommen ist.
8. Juli 2019  |  Allgemein

sozial-pr wächst: Willkommen Kira

sozial-pr ist gewachsen und Christian möchte, dass sich der Neuzugang auch anständig bei euch vorstellt. Gesagt getan. Hier kommt: Eine Person, ein Ort, ein Weg, nach dem ich lange suchte.

Digitalisierung braucht die Erfahrung der Sozialen Arbeit und Wohlfahrt

Digitalstrategien, Konzepte für Digitalisierung, Arbeitsgruppen, Expertenrunden ... fast scheint es so, als sei Digitalisierung für Soziale Arbeit und Wohlfahrt etwas völlig neue, bei dem wir von null beginnen. Doch das ist mitnichten der Fall. Denn Erfahrung und Kompetenz sind bereits vorhanden, wir müssen sie nur adaptieren.
31. Mai 2019  |  Soziale Arbeit

Stecken Soziale Arbeit und Wohlfahrt in der Projektfalle?

Tolle, innovative, sinnvolle und wirksame Pilotprojekte gibt es in der Sozialen Arbeit und Wohlfahrt zuhauf. Wir testen, erproben und gehen neue Wege. Das ist super und wichtig. Doch Projekte sind der Anfang der Veränderung und sollten nicht ihr Ende sein.
Navigation